Thursday, May 31, 2012

Bathroom transformation

before/after



Since our appartment is facing north, it is often quite dark inside. While we are planning on renovating our kitchen to make it brighter and more inviting (it is dark green at the moment, thanks to our previous tenants), we wanted to make our bathroom more cosy and colorful. After multiple trips to the hardware store to discuss and consider every single color in the rainbow, we decided on a greyish blue. While being at it, we also ordered the pretty new shower curtain from Zara Home and installed a new chandelier. I'm very happy with the outcome and love to spend time in the bathroom now. 

-----------------------------------------------------------------


Unser Bad hatte schon länger mal ein Facelifting nötig, denn es war weiß, weiß, weiß und weiß. 
An die Wand wollten wir unbedingt etwas Farbe und nach unzähligen Gängen zum Baumarkt, bei denen alle Farben des Regenbogens in Betracht gezogen wurden, haben wir uns letztendlich für ein grau/blau entschieden. 
Und es ist perfekt! 
Es lässt das Bad luxuriös und gleichzeitig fröhlich aussehen.
Neue Accessoires mussten auch her und so wurde statt einer schnöden Badlampe ein kleiner Kronleuchter angebracht. Der Duschvorhang ist von Zara Home

Und so ist aus einem Badezimmer unser kleiner persönlicher Wellnesstempel geworden. 

Love,
Lela

No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...